Vielfalt des Engagements

Kultur inklusiv!

Kulturelle Teilhabe für Jugendliche

Inklusiver Kunstworkshop!

3. Woche der Sommerferien! Montag, 11.07. bis Freitag 15.07.2022 täglich von 10:00 bis 15:00 Uhr

Inklusiver Kunstworkshop
Wir werden gemeinsam malen und Acrylfarben, Strukturmittel und unterschiedliche Materialien in verschiedenen Techniken mit viel Phantasie auf Leinwänden einsetzen. Im spannenden Prozess, dem experimentieren und Ideen wachsen lassen, werden eure individuellen Werke entstehen.
Bitte alte Kleidung anziehen oder mitbringen!
Der Workshop wird von Nicole Uecker geleitet und findet von
Montag, 11.07.22 bis Freitag, 15.07.2022 täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
in der ART Obscura in der Georgstraße 26 statt.
Der Workshop ist barrierefrei!

Tanz Workshop - Urban Nature Movements!

3. Sommerferienwoche! Montag, 11.07. bis Freitag 15.07.2022 täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Urban Nature Movements ist eine inklusive Tanzwoche passend zum Sommer. Wir aktivieren durch die Kraft des Tanzes unsere Körper und lernen dabei vielseitige Tanztechniken aus dem urbanen und zeitgenössischen Tanz kennen. Ihr habt die Möglichkeit, eigene Ausdrucksformen zu entwickeln. Jede*r ist herzlich willkommen – unabhängig davon, ob ihr Vorkenntnisse im Tanzen habt oder nicht. Im Vordergrund stehen das gemeinsame Erleben in der Gruppe und der Spaß an Bewegung. Als besonderes Highlight tanzen wir nicht nur im Studio, sondern wollen auch rausgehen, urbane (städtische) und natürliche Räume entdecken, uns von diesen inspirieren lassen- aber auch die Sonne genießen. Als Erinnerung an eine erlebnisreiche Sommerwoche planen wir, einige Tänze auf Video aufzunehmen.  
Montag, 11.07.22 bis Freitag 15.07.22 täglich von 10:00Uhr bis 15:00 Uhr.
Der Workshop wird geleitet von Lin Verleger und findet statt im Ringlokschuppen in der Müga.
Der Workshop ist barrierefrei. 

Folge uns auf Instagram!

Foto-Workshop - Absolut analog!

6.Woche Sommerferien! Von Montag, 01.08.-Freitag 06.08.2022- täglich von 10:30 - 14:00 Uhr!

Wir bauen uns eine eigene Lochkamera aus schwarzem Karton. 
Wir werden damit fotografieren und anschließend das belichtete Papier im Fotolabor entwickeln - absolut analog! Wie vor 196 Jahren!
Wir arbeiten mit schwarz/weiß Fotos. Die Bilder und Deine selbstgebaute Kamera darfst Du behalten.
Der Workshop findet statt vom 01.08. - 06.08.2022 - täglich von 10:30  bis 14 Uhr!
Der Workhop wird geleitet von Frank Plück und findet statt in der Realschule Mellinghoferstraße. 
Der Workshop ist barrierefrei!

Fotos vom letzten Workshop mit Lin Verleger

Das INkultLAB ermöglicht Jugendlichen die kulturelle Teilhabe in den Bereichen Theater, Tanz, Performance und Technik. In Kooperation mit dem Ringlok-Schuppen Ruhr und professionellen Künstler*innen bieten wir in den Ferien Workshops an. Im INkultLAB können alle mitmachen - das Angebot ist durchweg barrierefrei. Das heißt: Inklusive Kultur für alle.
Inklusion geht davon aus, dass jeder Mensch individuell ist. Man kann auch sagen: Jeder Mensch hat eigene Bedürfnisse und Interessen. Jeder Mensch ist unterschiedlich. Das ist normal.

Das Projekt wird unterstützt von Menschen, die sich freiwillig engagieren wollen und Spaß an kooperativem Lernen und Interesse an Theater & Tanz, Technik & Sound und Film & Foto haben.

Die ersten drei Workshops fanden in der 3. Sommerferienwoche im Ringlokschuppen statt und waren ein voller Erfolg für alle Beteiligten! Jugendliche und ehrenamtliche Unterstützer*innen hatten gemeinsam viel Spaß mit den Künstler*innen beim Tanztheater, bei der Veranstaltungstechnik und beim Videodreh.