Engagiert im Verein

CBE ist DiNa Treff und bietet Workshop für Vereine an

Das CBE ist Partner des bundesweiten Projektes "Digitale Nachbarschaft", das mit Fachreferenten, Webinaren und vielen Infomaterialien die digitale Arbeit vor Ort unterstützt. Wir bieten intensive Workshops, Informationen und Beratungen für Vereine zur Digitalen Kompetenz an.

Veranstaltungen für Vereine

16:00 -19:00 Uhr
Präsenz - Workshop

Anmeldung (E-Mail)

Digitale Teilhabe: Barriere - arm informieren, mitmachen, gestalten

Aus der Reihe: Dein Verein will's wissen

Der Workshop findet präsent statt. 

Digitalisierung bietet zivilgesellschaftlichen Organisationen und Engagierten die Chance, die eigenen Angebote sichtbarer und zugänglicher zu machen. Was sich für Menschen mit Teilhabeeinschränkungen zunächst als großer Vorteil erweist, scheitert oftmals am fehlenden Wissen und mangelnder Umsetzung. Dabei ist der Abbau von Barrieren längst keine Frage mehr der Motivation: Inklusion ist Menschenrecht und die Verpflichtung unserer offenen Gesellschaft, auch unsere digitalen Räume für alle Menschen zu öffnen. In diesem Seminar widmen wir uns daher der Frage, wie sich digitale Teilhabe ermöglichen lässt. Dabei spannen wir den Bogen von Fragen nach Chancengleichheit, über konkrete Gestaltungsmöglichkeiten für Barriere-arme Webinhalte, bis hin zur Anwendung der sogenannten Leichten Sprache. In Organisationen wird es darauf ankommen, Allianzen zu bilden, alle mitzunehmen und einzubinden. Wer digitale Teilhabe ermöglichen will, begibt sich auf einen langen, aber spannenden Weg. Wir geben Euch mithilfe praxisnaher Tipps einen Leitfaden an die Hand. Wir beschäftigen  uns mit folgenden Fragen:

  • Welche Dimension umfasst digitale Teilhabe und wie ist sie begründet?
  • Welche Chancen und Herausforderungen bieten digitale Technologien mit dem Ziel, Barrieren abzubauen?
  • Wie erstellt man barrierefreie Webinhalte, z.B. für Homepage oder in den sozialen Netzwerken?
  • Wie lassen sich Live-Veranstaltungen Barriere-arm gestalten?
  • Was ist „Leichte Sprache“ und wie ist sie anzuwenden?
  • Wo gibt es weitere Unterstützungsangebote bei der Umsetzung?

 

Anmeldungen bitte unter: info@cbe-mh.de

 

Seid Ihr sicher im Netz?

Mit dem DiNa-Check zeichnet die Digitale Nachbarschaft von Deutschland sicher im Netze.V.  Vereine und gemeinnützige Organisationen aus, die sicher im Netz sind. Die DiNa unterstützt Euch dabei mit aktuellen Informationen, Tipps und Materialien.

Ziel ist es, die Digitalisierung in der Zivilgesellschaft gemeinsam sicher zu gestalten.

Die Digitale Nachbarschaft hat 14 Maßnahmen in den drei Bereichen Transfermaterial, Vernetzung und IT-Schutz zusammengestellt. Setzen Du und Dein Verein oder Deine Organisation mindestens 10 Maßnahmen um, erhaltet Ihr dafür den digitalen Banner„DiNa-Check: Wir sind sicher im Netz!“.


Jetzt den „DiNa-Check“ machen!

Alle weiteren Informationen zu dem kostenlosenAngebot gibt es unter: https://www.digitale-nachbarschaft.de/check

Direkt zum DINA - CHECK

Was ist Digitale Nachbarschaft?

Mit dem Projekt Digitale Nachbarschaft (DiNa) sensibilisiert der Verein "Deutschland sicher im Netz e.V. " Vereine, Initiativen und freiwillig engagierte Bürger*innen in den Chancen des Internets und im sicheren Umgang mit dem Netz. Die Themen kommen dabei direkt aus dem freiwilligen Engagement:

·         Was kommt ins Impressum meiner Vereinshomepage?

·         Was muss ich beachten, wenn ich Fotos vom Sommerfest auf Social-Media-Kanälen poste?

·         Wie kann ich datensparsam mit meinen Mitgliedern kommunizieren?

·         Was muss ich beim Online-Fundraising beachten?

Diesen und vielen weiteren Fragen gehen die Angebote der DiNa on- und offline auf den Grund. Um möglichst vielen Interessierten einen sicheren und kompetenten Umgang im Netz zu ermöglichen, stellt die DiNa folgende Angebote kostenfrei zur Verfügung:

·         Regionale Workshops an den DiNa-Treffs

·         Regelmäßige Webinare mit Expert*innen

·         Texte & Tutorials – on- und offline

Was bietet der DiNa-Treff im CBE ?

Der DiNa-Treffs ist Dreh- und Angelpunkte für Austausch und Weiterbildung zu digitalen Themen für Vereine. Als DiNa-Treff fördern wir mit Unterstützung und in Abstimmung mit dem Projektteam in Berlin sowie den Fachreferent*innen eine lebendige, regionale Aufklärungsarbeit und Vernetzung zur digitalen Kompetenzvermittlung vor Ort.

Dazu bieten wir regelmäßih kostenfreien Veranstaltungen zu den folgenden Themenkomplexen an:

-- Dein Verein macht sich bekannt“
-- Dein Verein und seine Mitglieder“
-- Dein Verein und das Geld“,
-- Dein Verein tauscht sich aus“
-- Dein Verein will’s wissen“