Für ein buntes und solidarisches Miteinander:

Menschen stärken Menschen

Vielfalt des Engagements

Gemeinsam Barrieren überwinden

Dankbarerweise leben wir in einer offenen und demokratischen Gesellschaft. Und trotzdem gibt es auch hier viele Menschen, die aufgrund von räumlichen, sprachlichen oder kulturellen Barrieren nicht am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

Bei Menschen stärken Menschen wollen wir Barrieren überwinden: Gemeinsam besuchen wir Events, machen wir Ausflüge und erkunden Vereine sowie Unternehmen. So sehr sich diese Angebote auch unterscheiden - alle schaffen die Möglichkeit für Begegnung und Austausch.

Haben Sie Interesse? Dann begleiten Sie uns bei unseren Ausflügen und Events, treffen Sie neue und interessante Menschen und tun Sie ohne viel Aufwand etwas Gutes. Alternativ können Sie auch durch Ihren Verein oder Ihr Unternehmen zu einem offenen und solidarischen Mülheim beitragen - oft braucht es dafür nicht mehr als die Bereitschaft, neuen Gästen für ein paar Stunden die Türe zu öffnen.

Gerne erklären wir Ihnen alles Weitere persönlich - nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Neu bei Menschen stärken Menschen:

Bei Sprach­pa­ten wer­den On­line-​Pa­ten­schaf­ten zwi­schen Eh­ren­amt­ler*in­nen und Men­schen mit Flucht-​ und Mi­gra­ti­ons­er­fah­rung ge­schlos­sen. Hier geht es dar­um, den Men­schen mit Flucht-​ und Mi­gra­ti­ons­er­fah­rung die Mög­lich­keit für Aus­tausch in deut­scher Spra­che zu ge­ben.

So funk­tio­niert das Pro­gramm:

  • Interessent*innen melden sich telefonisch oder via E-Mail bei Jonas Greschner/CBE.
  • Die Mitarbeiter*innen des CBE beraten die Interessent*innen, geben Hilfestellungen und sorgen dafür, dass passende Personen zusammenfinden.
  • Die Gespräche werden dann, abhängig von den persönlichen Möglichkeiten, auf Skype, Whatsapp, etc. geführt.