Stellenausschreibungen

Aktuelles

Projektleiter*in Patenprojekte

Das Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE) ist seit 18 Jahren als gemeinnütziger Verein aktiv, um das bürgerschaftliche Engagement insbesondere in der Stadt Mülheim an der Ruhr und der Region zu fördern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.10.2019 oder 01.11.2019 eine/n

Projektleiter_in „Patenprojekte“ (Vollzeit)

im Fachbereich „Bürgerschaftliches Engagement in der Bildung“

Das CBE berät und vermittelt Ehrenamtliche in für sie passende Tätigkeiten und führt Projekte in verschiedenen gemeinnützigen Bereichen durch.

Die ausgeschriebene Stelle umfasst zwei Patenschaftsprojekte: die Leitung und konzeptionelle Weiterentwicklung des Projektes „Ausbildungspaten für Mülheim“ und die Mitarbeit im Projekt „Bildungspaten für Schüler*innen/ School Jumper“.

Das Projekt „Ausbildungspaten für Mülheim“ unterstützt durch 1:1 – Patenschaften den Übergang von Schüler*innen in die Berufswelt. Ausbildungspaten unterstützen die Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche der Jugendlichen und helfen, den Übergang erfolgreich zu gestalten.

Das Projekt „Bildungspaten für Schüler*innen/ School Jumper“ unterstützt die ganzheitliche Förderung und Stärkung von Kindern aus schwächeren Familien in der Phase des Schulübergangs zur weiterführenden Schule. In enger Abstimmung mit Elternhaus und Schule wirken die Paten als zusätzlicher Erwachsener, Mutmacher und Gesprächspartner. Sie begleiten die Entwicklung und den Lernweg des Patenkindes, geben ihr Wissen und ihre Erfahrung weiter und schenken Aufmerksamkeit und Anerkennung für das Kind.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Planung, Durchführung und Weiterentwicklung der Projekte
  • Gewinnung, Qualifizierung und Begleitung von Bildungs- und Ausbildungspaten
  • Enge Zusammenarbeit mit Schulen, Eltern und Netzwerkpartnern
  • Durchführung von Veranstaltungen für Paten und Patenkinder
  • Mitarbeit im Bereich „Bürgerschaftliches Engagement in der Bildung“

 

Erwartet werden:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im pädagogischen Bereich
  • Erfahrungen in der Beratung und im Projektmanagement
  • eigene Erfahrungen mit ehrenamtlichem Engagement
  • Gute Computerkenntnisse in MS - Office-Programmen

 

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielfältigen Engagementbereich
  • die Mitarbeit in einem engagierten Team und eine gründliche Einarbeitung in die Tätigkeit
  • eine Vollzeit-Stelle (39 Std) mit einer förderbedingten Befristung bis 31.12.2021, mit der Option einer Verlängerung.

 

Wenn Sie Interesse an dieser Aufgabe haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail bis zum 15.09.2019 an Marlies Diedrich (siehe rechte Spalte)