Wir helfen Ihnen, das passende ehrenamtliche Engagement zu finden!

Viele Menschen möchten sich ehrenamtlich engagieren, wollen ihren Beitrag leisten, um die gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Herausforderungen in unserer Stadt zu bewältigen.

Dabei sind die Gründe, warum Menschen sich engagieren, so vielfältig wie das Leben selbst und in der Regel spielen eigene Motive bei der Auswahl des Engagements ein große Rolle. Der Eine möchte etwas Neues ausprobieren, der Andere etwas bewegen und verändern, der Nächste sein Wissen erweitern oder neue Kontakte knüpfen.

Grundsätzlich gilt: Jeder kann sich engagieren und für jeden findet sich das passende Engagement in Mülheim an der Ruhr. Die Engagement-Angebote, sind weitaus zahlreicher als die meisten Menschen vermuten. In unserer Beratungsstelle halten wir einen umfangreichen Katalog mit vielfältigen Einsatzfeldern und Tätigkeiten für Sie bereit und beraten Sie gerne umfassend und unverbindlich bei Ihrer Suche nach einer geeigneten Aufgabe.

Einen erste Überblick über mögliche Engagements bietet Ihnen unsere Homepage. Eine Liste gerade aktueller Gesuche, ein Auszug aus unserer Datenbank und eine Übersicht nach Bereichen, sollen Ihnen eine erste Orientierung geben.

Wir freuen uns darauf, Ihnen zu helfen, das für Sie passende Ehrenamt zu finden.
Einen Beratungstermin vereinbaren wir gerne kurzfristig mit Ihnen.

eva.winkler(at)cbe-mh(dot)de

Kurzzeit-Engagements für Abiturient*innen

In den letzten Jahren ist die Zahl der Schüler*innen, die sich nach dem Abitur engagieren wollen, deutlich angestiegen. Der Wunsch, die freie Zeit sinnvoll zu nutzen und Erfahrungen zu sammeln steht bei allen Freiwilligen im Vordergrund. Sehr unterschiedlich sind die Interessen, Kompetenzen und Rahmenbedingungen, die die Einzelnen mitbringen. Sich auf die Wünsche und Möglichkeiten von Menschen einzustellen, die sich nur für einen überschaubaren Zeitraum engagieren können stellt gemeinnützige Einrichtungen vor neue Herausforderungen, bietet aber auch Chancen!

Wir beraten Abiturient*innen gerne und schauen gemeinsam mit Ihnen, welches Engagement zu Ihnen passt. Eine erste (kleine) Auswahl der möglichen Einsatzbereiche finden Sie hier:

Alte Dreherei e.V.

Name der Einrichtung: Trägerverein Haus der Vereine Alte Dreherei e.V.

Ziel: Restaurierung des Baudenkmals Alte Dreherei

Aufgabe des/der Freiwilligen: Ausbau der Internetseite, Aufarbeitung eines Oldtimers, handwerkliche Arbeiten am Denkmal u.a.

Fähigkeiten des/der FW:  entsprechende Kenntnisse

Einsatzzeiten: flexibel, nach Absprache

Dauer: Einstieg jederzeit möglich, Dauer nach Absprache

Caritas-Sozialdienste e.V.

Name der Einrichtung: Caritas-Sozialdienste e.V

Ziele: Aufbau einer Spielgruppe für Kleinkinder von Flüchtlingsfamilien

Aufgabe des/der Freiwilligen:

Gemeinsam mit einer hauptamtlichen Mitarbeiterin  des Verbandes  eine Spielgruppe für Kleinkinder in einer Flüchtlingsunterkunft aufbauen  und leiten. Einmal wöchentlich in der Unterkunft am Klöttschen. (Nachmittags  Tag und  Uhrzeit sind noch flexibel)

Fähigkeiten des/der FW: Kontaktfreude, Lust mit Kindern zu arbeiten

Einsatzzeiten: stundenweise an einem Nachmittag / Wochentag steht noch nicht fest

Dauer: Juli- Ende September

Primero Club de Futsal

Name der Einrichtung: Primero Club de Futsal

Ziele: Einblick in die moderne Führung eines Sportvereins

Aufgabe des/der Freiwilligen: Unterstützung des Vorstandes, Begleitung von Gruppen, Vorbereitung der Jubiliäumsfeier u.a.

Fähigkeiten des/der FW:  Verantwortungsbewusst

Einsatzzeiten: Einstieg jederzeit möglich

Dauer: Ausstieg jederzeit möglich

Talentwerkstatt Dümpten

Name der Einrichtung: Talentwerkstatt Dümpten/ Frauenfrühstück

Ziele: Integration, Sprachförderung

Aufgabe des/der Freiwilligen:

Frauenfrühstück: Vorbereitung , Deutschlernen mit geflüchteten Frauen (Anfänger)                         

Fähigkeiten des/der FW:  (Es können leider nur Frauen teilnehmen) Interesse an verschiedenen Kulturen, Spaß an der Sprachvermittlung 

Einsatzzeiten: montags von 10 bis 12 Uhr

Dauer: flexibel

Evangelisches Krankenhaus

Name der Einrichtung: Ev. Krankenhausseelsorge im Ev. Krankenhaus

Ziele: Psychosoziale Begleitung von Patienten

Aufgabe des/der Freiwilligen:

Gespräche, Begleitung der Patienten, Unterstützung der Hauptamtlichen

Fähigkeiten des/der FW: 

Sensibilität im Kontakt mit Kranken, gute Kommunikationsfähigkeit

Einsatzzeiten: Montag bis Freitag  08.30 -14 Uhr

Dauer: ab zwei Wochen bis einige Monate


Ihre Ansprechpartnerin:

Eva Winkler

(0208) 970 68 13
eva.winkler@cbe-mh.de

 

Die Freiwilligenkarten

Die Freiwilligenkarten - Ein Dankeschön für Ihr Engagement mehr

Kontakt

Ihre Nachricht an uns, Adresse, Wegbeschreibung, Öffnungszeiten etc. mehr